Fahrzeugübergabe des neuen TLF

Am 10. November 2011 übergab die Stadt Celle ein neues Einsatzfahrzeug an die Freiwillige Feuerwehr Celle – Westercelle.

Bei dem neuen Fahrzeug handelt es sich um ein Tanklöschfahrzeug ( TLF 16 / 24 ) mit dem Funkrufnamen „Florian Celle 11-19“ .

Das neue Fahrzeug ersetzt ein Tanklöschfahrzeug aus dem Jahr 1979.

Gegen 19:30 Uhr war es soweit, die Feuerwehr Celle- Westercelle war mit der Jugendfeuerwehr und dem Reservezug zur Fahrzeugübergabe angetreten.

Stadtrat Stephan Kassel übergab im Beisein von Mitgliedern des Stadtrates und des Ortsrates Westercelle sowie der Verwaltung in einer Feierstunde den symbolischen Fahrzeugschlüssel dem Stadtbrandmeister Kai-Uwe Pöhland , der den Schlüssel an den Ortsbrandmeister Olaf Mackensen weiterreichte.

 

Stadtrat Stephan Kassel hob in der Ansprache noch einmal das Alter von 32 Jahren des Vorgängerfahrzeugs hervor, was für einen schonenden Gebrauch und gute Pflege spreche  (Durchschnittsalter in Niedersachsen sind 24,8 Jahre).

Das neue Tanklöschfahrzeug 16/24 auf einem Mercedes Atego 1326 Allradfahrgestell mit Ziegleraufbau und Super-Single Bereifung verfügt über:

  • 2700 Liter Wassertank
  • 120 Liter Schaummitteltank
  • Fire-Dos Anlage (Schaummischanlage)
  • Drucklüfter
  • Transportablen Wasserwerfer

Das neue Fahrzeug hat einen Anschaffungswert von 211.000 Euro.

Stadtbrandmeister Kai-Uwe Pöhland dankte in seinem Grußwort der Politik und Verwaltung für die verantwortungsvolle Beschaffung auch in Zeiten knapper Kassen von Einsatzfahrzeugen wie sie von der Feuerwehr zum Schutz der Celler Bürger gebraucht werden.

Ortsbrandmeister Olaf Mackensen dankte für die gute Zusammenarbeit mit Rat und Verwaltung bei der Planung des Fahrzeugs.

Bei der Ausrüstung wurden mit Blick auf Besonderheiten in Westercelle

( Reifenlager, Möbelhaus und Industriegebiet etc. ) den Anregungen der Ortsfeuerwehr Rechnung getragen.

weitere Bilder vom Tanklöschfahrzeug